10 Fakten zu Blogartikeln

10 Fakten zu Blogartikeln

Autor: VA Nadin

12. Januar 2022

1. Du bist auf deinen Webseiten begrenzt, was die Keywords angeht.

Deine Texte sollen schön sein und von dir und deinem Angebot berichten. Keywords optimal einzubauen ist ein Kunstwerk.

2. Du kannst jeden Blogartikel auf ein eigenes Keyword oder einen ganzen Satz anpassen.

So erhöhst du deine Chancen, in den Suchergebnissen ganz vorne aufzutauchen, enorm! Lies dazu Blogartikel und SEO – In 6 Steps deinen Blog für SEO optimieren.

3. Wenn du keine Ideen für einen Artikel hast, dann recherchiere nach Keywords.

Ich garantiere dir, nach nicht mal 5 Minuten hast du 10 Ideen!

4. Blogartikel sind langlebig!

Mach dir bewusst, was dir angezeigt wird, wenn du googelst: zum Großteil Blogartikel. Infos, Infos, Infos! Nutz das, um gefunden zu werden!

5. Ein Blogartikel ist wirklich flott geschrieben.

Einmal einen Blog angelegt geht das ruckizucki. Du hast wenig Aufwand für ein jahrelanges Ergebnis. Du musst nicht jeden Artikel perfekt SEO-optimieren und 3000 Wörter schreiben. Die Mischung machts, hauptsache du machst was.

6. Ich brauche für einen Social Media Post ca. 30 Minuten.

Halbwertszeit etwa 24h. Für einen Blogartikel 2-3 h. Ranking steigend, je länger der Artikel existiert. Vorausgesetzt du wählst ein Evergreen-Thema (ein Thema, wonach mehr oder weniger immer gesucht wird).

7. Du denkst dir, zu dem Thema gibt es doch schon genug?

Nutze ein Tool wie z.B. Ubersuggest und recherchiere, wie viele Konkurrenzartikel es gibt. Merk dir aber: dein Stil und deine Wortwahl sind einzigartig. Nur weil es bereits Artikel dazu gibt, heißt das nicht, dass die toll sind und deine nicht gelesen werden.

8. Du kannst jeden Blogartikel dazu nutzen, auf deinen Newsletter, Angebot und Website aufmerksam zu machen.

9. Deine Blogartikel arbeiten immer still und heimlich weiter, ohne dass du sie dauernd ändern müsstest.

10. Du kannst durch Blogartikel Vertrauen aufbauen und Kompetenz zeigen.

Ein Blog lohnt sich. Wenn du öfter und mit unterschiedlichen Keywords in der Suche auftauchen willst, wenn du Vertrauen aufbauen und dein Wissen vermitteln möchtest, dann ist ein Blog die beste Möglichkeit. Über Themen zu schreiben, zu denen du was zu sagen hast, macht auch noch Spaß!

Hast du Fragen zum Blog? Dann schrei(b).

 

Autor: VA Nadin

12. Januar 2022

Virtuelle Assistentin Website DIVI Blog

Hi, ich bin Nadin.

Website, Text & Technik sind mein Ding. Die Basis im Online-Business, ohne geht nichts.

Ich unterstütze dich als lokales und Online-Unternehmen, um deine Sichtbarkeit so aufzubauen, dass sie zu dir passt.

Mit im Gepäck habe ich DIVI & WordPress, Google & Social Media und mehr für deinen Online-Auftritt.

Fragen? Schrei(b).

Du hast keine Lust mehr auf Akquise und willst lieber über deine Website gefunden werden? Dann nimm sie mit meinem Websitecheck unter die Lupe!

Hier gehts zum Newsletter oder

Meine Website wird gehostet bei AllInkl*.



ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

*Hierbei handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn du darüber kaufst, erhalte ich eine kleine Provision – du zahlst dafür nicht mehr.

Lies doch auch mal…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Absenden deines Kommentars werden Daten von dir gespeichert. Näheres dazu erfährst du in meiner Datenschutzerklärung.